Rindfleischsupp - Saarland

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Rindfleisch
  • 1 Rosenknochen
  • 1 Markknochen
  • 2000 ml Wasser; bis 3 l
  • 1.5 Bund Suppengrün
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Lorbeergewürz; gespickt mit
  • 1 Gewürznelken
  • Salz (nach Bedarf)
  • Muskatnuss
  • Eier; Masse nach Lust und Laune

Einlage:

  • Suppennudeln; jeder Art
  • Tapioka mit Grünem

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Gemüse, Knochen, Rindfleisch und Gewürze erkaltet aufsetzen, zum Kochen bringen und bei leichter Wärme weiter zubereiten. Die Masse der Einlage richtet sich nach der Dicke der Suppe und nach dem Wohlgeschmack.

Zu guter Letzt ein kleines bisschen Muskatnuss einstreuen, verquirltes Ei unterziehen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleischsupp - Saarland

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche