Rindfleischsalat mit Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Rindfleischsalat mit Curry das Rindfleisch in siedende Rindsuppe legen (Suppenwürfel) und langsam zugedeckt weich kochen. Herausnehmen und kalt stellen.

Äpfel schälen, achteln, Kerngehäuse entfernen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein hacken. Schnittlauch fein schneiden, Gurkerl in feine Scheiben schneiden. Das erkaltete Rindfleisch in sehr feine dünne Streifen schneiden.

Mit dem Marinadenzutaten mit dem Schneebesen eine würzige Marinade rühren, das Rindfleisch hineingeben und es dann im Kühlen eine Stunde lang ziehen lassen.

Danach die übrigen Zutaten beifügen, gut abmischen und den fertigen Rindfleischsalat mit Curry mit Schnittlauch bestreuen.

Tipp

den fertigen Rindfleischsalat mit Curry mit Schnittlauch bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleischsalat mit Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche