Rindfleischröllchen mit Lauchzwiebeln und Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Roastbeef-Scheibchen, dünn geschnitten a 100 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Jungzwiebel
  • 200 g Champignons
  • 3 Butterschmalz
  • 100 ml Rinderbrühe
  • 2 Crème fraîche

Vom Roastbeef den Fettrand klein schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Frühlingszwiebeln reinigen und in Salzwasser blanchieren. Die Champignons reinigen und in Scheibchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln halbieren und in das Fleisch einrollen. Das Butterschmalz in einer Bratpfanne erhitzen und die Fleischröllchen rundum rösten. Herausnehmen und warmstellen.

Die Champignons in die Bratpfanne Form und anrösten, mit der klare Suppe löschen, ein wenig kochen und dann die Crème fraîche unterrühren. Die Sauce zum Fleisch zu Tisch bringen.

Dazu passen Erdäpfeln und Bohnenschoten.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleischröllchen mit Lauchzwiebeln und Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche