Rindfleischpastete   La Renate

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 250 g Topfen
  • 250 g Sauerrahmbutter
  • 250 g Mehl
  • Salz
  • Muskat

Füllung:

  • 500 g Rumpsteak
  • 2 lg Zwiebel
  • Butterschmalz
  • 175 ml Suppe
  • 200 g Eierschwammerln
  • 1 EL Pfeffer
  • 125 ml Krem Fraiche oder Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rosenpaprika
  • Thymian
  • Basilikum
  • Butter (für die Form)
  • 1 Eidotter

Speisequark/Topfen, vorgekühlte Mehl, Salz, Butter und frisch geriebene Muskat zu einem glatten Teig durchkneten, in Folie einschlagen und für rund 120 Minuten in den Kühlschrank legen.

Das Fleisch kleinwürfelig schneiden, in Butterschmalz scharf anbraten, die fein geschnittenen Zwiebeln hinzfügen und goldgelb werden, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Mit der Suppe aufgießen und ca. eine halbe Stunde leicht wallen.

Die kleingeschnittenen Eierschwammerln, grünen Sauerrahm, Gewürze, Pfeffer und Küchenkräuter dazugeben und wiederholt ein paar Min. rösten, bis kein Saft mehr vorhanden ist.

Den Teig auf einer bemehlten Platte 1/2 cm dick auswalken, einmal zusammenklappen, wiederholt auswalken. Diesen Vorgang noch zweimal wiederholen, damit der Teig blättrig wird.

Eine gefettete Kuchen- oder Pizzaform mit der ausgerollten Hälfte des Teiges belegen und einen Rand hochziehen. Darauf achten, dass der Teig keine Löcher bekommt. Die Füllung gleichmässig darauf aufstreichen.

Den übrigen Teig in schöne Streifchen schneiden und die Pastete mit einem Teiggitter dekorieren.

Das Gitter mit dem verquirltem Eidotter bestreichen. Im auf 200 °C aufgeheizten Küchenherd ungefähr 45 min backen.

Dazu knackigen Vogerlsalat mit frischen Schalotten/Frühlingszwiebeln in einer kräftigen Sauce Salatsauce und einen trockenen Portugieser von der Nahe.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleischpastete   La Renate

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche