Rindfleischpaste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Filetspitze
  • 2 Schalotten
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 40 g Butter
  • 1 EL Senf
  • Cayennepfeffer
  • Salz
  • 5 EL Schnittlauch (fein geschnitten)

Filetspitze unter kaltem Wasser abschwemmen, abtrocknen, grob zerkleinern und im Handrührer fein zerhacken. Schalotten abziehen und klein hacken. Petersilie unter fliessendem kaltem Wasser abschwemmen, abtrocknen und klein hacken.

Butter schmelzen, Schalotten und Petersilie darin andünsten und auskühlen.

Alle Ingredienzien mit dem Fleisch mischen, mit Senf, Cayennepfeffer und Salz nachwürzen und in etwa eine halbe Stunde abgekühlt stellen.

Die Rindfleischpaste auf Tellern anrichten und mit Schnittlauch garnieren.

Zuspeise: Weissbrot

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleischpaste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche