Rindfleischaufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für den Rindfleischaufstrich zunächst Beinfleisch in reichlich Wasser mit Suppengemüse, Suppenwürfel, Lorbeer und Pfefferkörnern ca. 40 Minuten im Druckkochtopf oder 1 1/2 Stunden im Topf weich sieden.

Fleisch auskühlen lassen, kleine Würfeln schneiden und mit der Rindssuppe vermengen. Anschließend Zwiebel klein schneiden um mit Mayonnaise vermengen und das Beinfleisch unterheben. Nach Belieben nachwürzen und kalt stellen. Je länger der Rindfleischaufstrich ziehen kann, umso besser schmeckt er.

Tipp

Den Rindfleischaufstrich mit frischer Petersilie und frischem Schwarzbrot servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Rindfleischaufstrich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche