Rindfleisch-Spargelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Marinade:

  • 3 EL Fruchtessig (z.B. Himbeer-, Apfel-, Granatapfelessig, usw.)
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 EL Kernöl
  • 1/2 EL Dijonsenf (grob)
  • 2 EL Spargelwasser
  • 1 EL Zitronensaft

Außerdem:

Für den Rindfleisch-Spargelsalat den weißen Spargel schälen, den grünen Spargel waschen und bei beiden die holzigen Enden abschneiden.

Genügend Wasser aufsetzen und mit Salz und Zucker zum Kochen bringen. Den Spargel darin bissfest kochen, herausnehmen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden.

Das Rindfleisch in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die gekochten Eier schälen und in Scheiben oder Achteln schneiden.

Die Spargelstücke zusammen mit dem Olivenöl und dem Knoblauch scharf anbraten. Die Jungzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.

Den Vogerlsalat waschen und trocken schleudern. Für die Marinade alle Zutaten in ein Glas mit Deckel geben, dieses gut verschließen und solange schütteln bis die einzelnen Zutaten sich gut vermischt haben.

Die einzelnen Zutaten auf Tellern anrichten, locker vermischen und mit einem Löffel die Marinade darüber verteilen.

Tipp

Der Rindfleisch-Spargelsalat schmeckt auch mit Rucola überaus köstlich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare11

Rindfleisch-Spargelsalat

  1. rickerl2
    rickerl2 kommentierte am 28.10.2015 um 18:07 Uhr

    Super

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 04.10.2015 um 09:17 Uhr

    hat wunderbar geschmeckt, vielen Dank für die Anregung!

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 04.10.2015 um 10:36 Uhr

      gerne :-) freut mich , dass es geschmeckt hat

      Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 08.07.2015 um 20:31 Uhr

    köstlich

    Antworten
  4. anita1209
    anita1209 kommentierte am 07.05.2015 um 11:34 Uhr

    Spargel und Rindfleisch ist eine super Kombination, danke für das Rezept! Schmeckt wirklich super. Hatte nur weißen Spargel, war auch toll!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche