Rindfleisch mit Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für 3 Personen:

  • 400 g Rindfleisch (mager)
  • 4 Zwiebel
  • Eine Stange Porree
  • 2 EL Öl
  • 4 EL Sake
  • 3 EL Sojasauce
  • 0.5 EL Chilisauce (süss-pikant)
  • 1.5 Teelöffel Zucker

Aus Chilisauce, Sojasauce, Sake und Zucker eine Marinade anrühren. Das Fleisch in schmale (Fingerdicke) Scheibchen schneiden und eine halbe Stunde in der Marinade ziehen. Zwiebeln und Porree in Ringe schneiden, oder evtl. Stückchen. Öl im Wok erhitzen, Zwiebeln und Porree kurz weichdünsten und mit Salz würzen und herausnehmen. Nochmal Öl erhitzen, das Fleisch aus der Marinade nehmen und von allen Seiten gut anbraten, vielleicht dann mit Salz würzen und 1 Minute weiterbraten. Als letztes Zwiebeln und Porree dazugeben gut vermengen und das Ganze heiß werden, auf der Stelle dienieren.

Zuspeisen : Langkornreis

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleisch mit Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche