Rindfleisch mit Peporoni

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 Peporoni
  • 7 Champignons
  • 1 Zwiebel
  • Ingwer
  • Knoblauch
  • Sojasauce
  • Maizena (Maisstärke)
  • Chinapfeffer

Instructions:

Rindfleisch in schmale Streifchen schneiden, mit Salz, 1 El Maizena (Maisstärke) und 2 El Wasser durchrühren, 10 min ziehen.

Peporoni, Zwiebeln und Champignons in schmale Streifchen schneiden; Ingwer und Knoblauch in kleine Streifchen schneiden.

1 El Maizena (Maisstärke), 1/2 El Zucker, 1 El Essig, 2 El Sojasauce, 1/2 Tasse Wasser in einer leinen Backschüssel zu Sauce durchrühren.

Bratpfanne anwärmen, in ausreichend heissem Öl 20 Körner Chinapfeffer anbraten, Körner entnehmen, dann Ingwer und Knoblauch, dann das Fleisch dazu scharf anbraten, folgend von dem Küchenherd nehmen und mit 1 El Sojasauce durchrühren.

Ein kleines bisschen Öl in Bratpfanne erhitzen, die Peporoni mit Champignons und Zwiebeln mit ein wenig Salz anbraten, dann die Sauce unterziehen; Fleisch hinzfügen und warm zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleisch mit Peporoni

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche