Rindfleisch mit Chinesischem Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Marinade:

  • 4 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 1 Ei
  • 2 EL Zucker
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 2 EL Reiswein
  • 1 EL Maizena
  • 2 EL Fischsauce (nam pla)
  • 250 g Zartes Rindfleisch; in schmale Streifchen geschnitten
  • 500 g Chinesischer Brokkoli; ersatzweise normaler Brokkoli
  • 2 EL Öl
  • 4 EL Strohpilze; halbiert
  • 3 EL Austernsauce

*Nuea Pad Kanaa Die Ingredienzien für die Marinade durchrühren. Die Rindfleischstreifen darin auf die andere Seite drehen und zum Marinieren Liter Stunde stehenlassen. Den Brokkoli abspülen und in Stückchen schneiden.

Eine große schwere Bratpfanne erhitzen und das Öl hineingiessen. Das marinierte Rindfleisch sautieren, bis es beinahe gar ist.

Brokkoli, Strohpilze und Austernsauce hinzfügen und alles zusammen noch 3 min gardünsten.

Strohpilze durch Champignons ersetzt. Ausgesprochen schmackhaft!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleisch mit Chinesischem Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche