Rindfleisch mit Brokkoli

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 450 g Rumpsteak, halbgefroren
  • 4 EL Sojasauce (dunkel)
  • 1 EL Maismehl
  • 1 EL Sherry (trocken)
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 230 g Frischer Brokkoli
  • 6 EL Öl
  • 1 Teelöffel Fein gehackt. Ingwer
  • Salz
  • Pfeffer

Das halbgefrorene Fleisch gegen die Faser in dünne, 7-8 cm lange Streifchen schneiden.

Das Fleisch mit Sherry, Maismehl, Sojasauce und Zucker mischen und stehen, bis das Fleisch völlig aufgetaut ist.

Brokkoli in kleine Köpfchen schneiden und die Stiele von der Schale befreien und in feine Scheibchen schneiden.

Einen Wok (oder halt ne Bratpfanne) erhitzen und 2 El. Öl einfüllen. Im heissen Öl den Brokkoli anbraten (< 2 min) und mit Salz würzen. Der Br. Soll dunkelgrün werden, muss aber knackig bleiben. Herausnehmen und zur Seite stellen.

Das übrige Öl im Wok heisswerden und Fleisch und Ingwer in etwa 2 Min. unter Rühren rösten. Brokkoli dazugeben, gut umrühren, 30 sek durchwärmen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleisch mit Brokkoli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche