Rindfleisch Kanton - Kwang Tschou Niu Ro

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.4 kg Rindfleisch, sehr mager
  • 2 Schwarze Schwammerln; evt. bis 3
  • Öl (zum Braten)
  • 1 Knoblauchzehen (feingehackt)
  • 1 Teelöffel Ingwer (frisch, fein gehackt)
  • 1 Zwiebel; in Viertelschalen geschnitten
  • 0.5 Tasse Stangensellerie; mittelfein -geschnitte
  • Salz
  • Pfeffer (grün)

Sauce:

  • 3 Esslöffel Sojasauce (dunkel)
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 2 Esslöffel Reiswein
  • 4 Esslöffel Leitungswasser (oder Brühe)
  • Glutamat

Fleisch in zarte Streifen schneiden. Schwammerln 1500 cmin. in Leitungswasser durchtränken, Stiele wegschneiden und Kappen in Streifchen kleinschneiden.

Öl in der Bratpfanne erhitzen, Knofel und Ingwer anbräunen. Fleisch dazugeben und 2 min brutzeln. Zwiebel, Sellerie und Schwammerln dazumischen und 1 Minute weiterbraten. Salz und grünen Pfeffer dazugeben. Die Sosse dazumischen und weitere 2 min andünsten.

Abschmecken und anbieten.

Anmerkung der Autorin: Bei der kantonesischen Zubereitungsart ist zartes, ordentlich abgehangenes Rindfleisch unerlässlich. Und heranziehen Sie hauptsächlich die Selleriestiele.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleisch Kanton - Kwang Tschou Niu Ro

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche