Rindfleisch in Würzsud

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für vier Portionen:

  • 500 g Kleingehackte Roastbeefknochen (circa)
  • 300 g Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Pfefferkörner
  • 1 Teelöffel Pimentkörner
  • 600 g Roastbeef
  • 1 Bund Petersilie
  • Tabasco
  • Worcestershiresauce

Roastbeefknochen mit einem halben l Salzwasser eine Stunde machen. klare Suppe durchsieben. Mit Zwiebelvierten und Knoblauchscheiben, Pfeffer- und Pimentkörnern aufwallen lassen. Fleisch hinzufügen und im geschlossenen Kochtopf eine Stunde gardünsten. In den letzten zehn Min. Petersilblättchen hinzufügen. Den Bratensud mit Tabasco, Salz und Worcestershiresauce nachwürzen, zu den Fleischscheiben zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleisch in Würzsud

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche