Rindfleisch in Selleriegemüse - Persien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Rindfleisch
  • 1 EL Butter o. Öl (vielleicht 2)
  • 1 lg Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zimt (circa)
  • Muskat
  • 0.75 Tasse Wasser
  • 2 EL Butter ((1))
  • 4 Tasse Stangensellerie
  • 2 EL Petersilie
  • 3 EL Zitronen (Saft)

Das Rindfleich in Würfel schneiden und in Butter beziehungsweise Öl anbräunen, die Zwiebel hacken und zugeben. Wenn die Zwiebel goldgelb ist, das Fleisch mit Salz, Pfeffer, ein klein bisschen Zimt und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen, Wasser aufgießen, bei geschlossenem Deckel leise machen, bis das Fleisch gar ist.

In einem anderen Kochtopf die Butter (1) erhitzen, den feingeschnittenen Stangensellerie und die Petersilie hinzfügen und darin 10 Min. dünsten, mit Saft einer Zitrone und Salz würzen. Gemüse und Fleisch zusammengeben und das Ganze noch 15 Min. machen.

Dazu wird im Wasser gegarter Langkornreis aufgetragen, bzw. Langkornreis, der nach dem Kochen mit ausreichend Butter abgedämpft wird.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleisch in Selleriegemüse - Persien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche