Rindfleisch in Folie - Wodino se asimocharto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rindfleischstücke; aus der Keule, jeweils 200 g
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 2 EL Butter
  • 16 Oliven (zerdrückt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 sm Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Teelöffel Minze (frisch gehackt)
  • 1 Prise Orangenschale (gerieben)
  • 4 Frühstückspeckstreifen von mildem Speck
  • Pflanzenöl
  • Pfeffer

Den Saft einer Zitrone mit der Butter, den Oliven, dem zerdrückten Knoblauch, der Zwiebel, der Minze, der Orangenschale und dem Pfeffer mischen. Die Fleischstückchen damit einreiben. Jeweils ein Streifchen Speck um die Fleischstückchen einschlagen und mit Spagat anfügen.

Vier große Stückchen Alufolie mit Öl einpinseln, je ein Fleischstück auflegen und so schliessen, dass kein Saft austreten kann. Die Päckchen auf den Backofenrost legen und 120 Minuten bei 175 °C gardünsten.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Rindfleisch in Folie - Wodino se asimocharto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche