Rindfleisch Burgunder Art mit Champignons

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1250 g Rindfleisch (z. B. Schulter)
  • 100 g Speck (geräuchert, durchwachsen)
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Champignons
  • 5 EL Öl
  • 40 g Mehl
  • 750 ml Trockener Rotwein (Burgunder)
  • 250 ml Wasser
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Thymian (Zweig)
  • 2 Stengel glatte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Paradeismark

Fleisch in große, Speck und Zwiebel kleinwürfelig schneiden, Champignons halbieren. Öl erhitzen, Fleisch rundherum darin anbraten. Speck und Zwiebel zufügen und anbraten. Schwammerln hinzfügen und 10 Min. weichdünsten.

Sobald alle Flüssigkeit verdampft ist, Mehl darüberstäuben und unter Rühren braun werden lassen. Rotwein und Wasser aufgießen, Salz, Küchenkräuter, Pfeffer und Paradeismark untermengen, ankochen und 90 bis 100 Min. fortkochen.

Zuspeise: Teigwaren. Dazu Burgunder anbieten.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleisch Burgunder Art mit Champignons

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche