Rindfleisch asiatischer Art mit grünem Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Rindshuft am Stück
  • 1 Teelöffel Maizena
  • 1 EL Currypulver (mild)
  • Pfeffer
  • 50 ml Sherry (trocken)
  • 200 g Gemüselauch
  • 4 Zweig Staudensellerie mit Grün
  • 1 Kleine Staude Brokkoli
  • Öl
  • Salz
  • 3.5 EL Sojasauce Masse anpassen
  • 100 ml Hühnerbouillon Masse anpassen

Die Rindshuft zu Beginn in schmale Scheibchen, dann diese in kleinere Quadrate schneiden. In eine ausreichend große Schüssel Form. Maizena, Curry und ausreichend Pfeffer aus der Mühle vermengen und über das Fleisch streuen. Alles locker vermengen. Mit dem Sherry beträufeln und etwa fünfzehn min einmarinieren.

In der Zwischenzeit den Porree reinigen, abspülen und diagonal in etwa 1cm breite Stückchen schneiden. Den Staudensellerie mitsamt Grün in Scheiben schneiden. Den Brokkoli in kleine Rosen teilen, den Stiel in Scheiben schneiden.

Das Fleisch abrinnen und ganz leicht mit Salz würzen; die Marinade zur Seite stellen.

In einer weiten Bratpfanne oder in einem Wok ein klein bisschen Öl erhitzen. Das Fleisch etwa 100g-Portionen sehr heiß, aber nur ganz kurz (etwa vierzig Sekunden) anbraten. Aus der Bratpfanne nehmen.

Wiederum ein klein bisschen Öl zum Bratensatz Form. Porree, Staudensellerie und Brokkoli beigeben und unter Wenden drei min leicht rösten.

Beiseite gestellte Marinade, Sojasauce sowie Suppe hinzfügen und aufwallen lassen. Das Fleisch wiederholt beigeben und nur noch gut heiß werden. Sofort zu Tisch bringen.

Als Zuspeise passt Basmatireis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindfleisch asiatischer Art mit grünem Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche