Rinderzunge Süss-Sauer - Sweet And Sour Tongue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 1 Rinderzunge, gepökelt, geräuchert
  • 60 g Butter
  • 90 g Zwiebel (in dünne Scheiben geschnitten)
  • 2 Teelöffel Mehl
  • 3 EL Zitronen (Saft)
  • 350 ml Rinderbrühe
  • 4 EL Rotweinessig
  • 4 Teelöffel Zucker
  • Pfeffer

Ein herrliches Rezept mit Rotwein!

Die Zunge in kaltem Wasser aufsetzen, gemächlich zum Köcheln bringen und 3-4 Stunden simmern. Die Haut entfernen und nach Wahl in der klare Suppe abkühlen (zur späteren Verwendung) oder in Scheibchen schneiden. Für die Sauce die Butter in einem schweren Schmortopf schmelzen, die Zwiebeln einfüllen und bei sehr schwacher Temperatur sautieren, bis sie goldgelb sind. Das Mehl mit einem Holzlöffel hineinrühren. Später Saft einer Zitrone sowie die Rindsuppe hinzugießen und glattrühren. Den Deckel auflegen und die Sauce bei schwacher Temperatur simmern. In einem kleinen Topf den Essig erhitzen. Den Zucker einfüllen und unter durchgehendem Rühren bei starker Temperatur 5-6 min kochen, bis ein dünner Sirup entstanden ist. Den Sirup löffelweise zur Sauce Form und dabei ständig rühren, damit sich die Aromen verbinden. mit Pfeffer würzen.

Falls die Sauce nicht herb genug ist, jeweils nach Wunsch zusätzlichen Saft einer Zitrone zufügen. Die Sauce zermusen. Wenn die Zunge noch heiß genug ist, die Zungenscheiben auf eine vorgewärmte Servierplatte legen und mit der Sauce überziehen. Ist die Zunge bereits ausgekühlt, die Scheibchen in einen Topf legen, die Sauce darübergeben und das Gericht bei schwacher Temperatur 5-10 Min. erwärmen.

fertigen Sauce erwärmt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rinderzunge Süss-Sauer - Sweet And Sour Tongue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche