Rinderzunge in roter Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rinderzunge
  • 100 g Butter
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1000 ml Wasser
  • 1 Teeloef. Koriander gemahlen
  • 1 Teeloef. Kreuzkümmel gemahlen
  • 1 Teeloef. Süsser Paprika
  • 0.5 Teeloef. Cayennepfeffer
  • 2 Esslöf. Essig

Lsan dial begri maa duaz hmer Die Zunge in sehr heissem, aber nicht kochend heissem Salzwasser fünfzehn Min. kochen. Herausnehmen, enthäuten und in 2cm große Würfel schneiden.

In einem Kochtopf die Butter schmelzen und die Zungenstücke darin leicht anbraten. Knoblauch dazugeben und mit dem Wasser löschen. Mit Kreuzkümmel, Koriander, Paprika, Cayennepfeffer und Salz würzen.

Eine bis anderthalb Stunden machen, bis die Zungenstücke weich sind. Zum Schluss Essig dazugeben.

Die Sauce kochen. Die Rinderzunge heiß zu Tisch bringen.

Statt der vier Knoblauchzehen zwei gehackte Zwiebeln verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rinderzunge in roter Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche