Rindersteaks mit Käse überbacken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Paradeiser kreuzweise einkerben. Mit heissem Leitungswasser abwällen. Die Haut vorsichtig abziehen. Die Kerne und den Stiel herausschneiden, vierteln.

Die Rindersteaks mit Pfeffer würzen. Im heissen Butterschmalz in einer Bratpfanne auf einer Seite brutzeln. Wenden und mit Salz würzen.

Die geviertelten Tomatenstücke gleichmässig auf den Rindersteaks auftragen.

mit Basilikum, Pfeffer und Salz würzen. Mit dem geriebenen Käse überstreuen.

Etwas Leitungswasser in die Bratpfanne giessen, einen Deckel auflegen. Steaks nochmal 3 Min. brutzeln. Nach Lust und Laune mit Basilikum aufbrezeln.

Dazu passen Blattspinat und knusprige Pommes frites.

Vorbereitung : 20 min

Tipp: Wussten Sie, dass eine Schale Spinat fast den ganzen Bedarf an Mangan und Ballaststoffen deckt?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindersteaks mit Käse überbacken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche