Rindersteak mit Ingwer, Ananas und Chili

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Stück Rindersteaks (mager)
  • 1 Stück Ingwer (2,5 cm groß)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 TL Öl
  • 1 TL Chilipulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schote Chilli (zum Garnieren)

Relish:

  • 1 Stück Paprika (klein, rot)
  • 225 g Ananas (frisch)
  • 1 Schote Chilli (rot)
  • 2 EL Sojasauce (hell)
  • 1 EL Ingwer (frisch gehackt)

Für das Rindersteak das Fleisch waschen, trocknen und ca. 1 cm dick klopfen. Danach mit Salz und Pfeffer würzen.

Den gehackten Ingwer, Knoblauch und Chili miteinander mischen. Das Fleisch damit einreiben und zugedeckt 30 Minuten kalt stellen.

Die Ananas schälen, fein würfeln und in eine Schüssel geben.
Den Paprika und die Chili halbieren, entkernen und fein hacken.
Das ganze mit der Sojasauce und dem Ingwer unter die Ananas rühren und auch kühl stellen.

In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und das abgetropfte Fleisch darin 5 Minuten anbraten.

Danach das Rindersteak auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und auf einem Teller anrichten. Mit ein paar Chilistreifen garnieren und mit dem Relish servieren.

Tipp

Für den perfekten Asia-Touch servieren Sie auch noch chinesische Nudeln dazu.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare2

Rindersteak mit Ingwer, Ananas und Chili

  1. GFB
    GFB kommentierte am 06.05.2015 um 22:16 Uhr

    Hört sich sehr gut an.

    Antworten
  2. jobse
    jobse kommentierte am 22.11.2013 um 18:05 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche