Rinderspiesse an Ahorn-Zwiebel-Soße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Rindsfilet
  • 1 bowl Champignons
  • 2 Kohlrabi
  • 1 bowl Mini-Zwiebeln, rot
  • 1 Prise Ahornsirup
  • Balsamicoessig
  • Butter
  • Gemüsesuppe
  • Olivenöl
  • Petersilie
  • Rotwein
  • Salz
  • Pfeffer

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

und abwechselnd mit einigen Champignons auf einen Holzspiess stechen.

Die Spiesse in Olivenöl anbraten, mit einem Schuss Rotwein löschen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kohlrabi in gleichgrosse Scheibchen schneiden, rund ausstechen und in Gemüsesuppe gardünsten. Für die Soße die Zwiebelwürfel in Butter anschmoren, mit Balsamessig löschen.

Einen Schuss Ahornsirup und Rotwein hinzfügen, reduzieren und zum Schluss ein paar Champignonwürfel hinzufügen.

Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit einem Strauss Petersilie garnieren.

Villeneuve Saumur Champigny, Cabernet, rot, von dem Weingut Sca. Chevallier an der Loire.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rinderspiesse an Ahorn-Zwiebel-Soße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche