Rinderschmorbraten 'Avignon'

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Rindfleisch (falsche Lende)
  • 125 ml Rotwein
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 250 ml Wasser
  • 4 Jungzwiebel
  • 1 EL Crème fraîche
  • 1 Pk. Maggi fix für 'Braten'

Das Rindfleisch am Tag vorher in Rotwein mit Rosmarin einlegen, kalt stellen und eine Nacht lang durchziehen.

Marinade mit Wasser auffüllen, erwärmen, Maggi fix für Braten dazumischen, zum Kochen bringen, Fleisch zugeben, aufwallen lassen und bei milder Wärmezufuhr ca. 1 1/2 Stunden dünsten. Das Fleisch zwischendurch einmal auf die andere Seite drehen.

Frühlingszwiebeln reinigen, in Stückchen schneiden, zum Braten Form, 10 min dünsten. Braten herausnehmen, kurz ruhen und auf- schneiden. Soße mit Crème fraîche verfeinern und zum Braten zu Tisch bringen

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rinderschmorbraten 'Avignon'

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche