Rinderschmorbraten à la Surjan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1750 g Rindfleisch (zum Schmoren)
  • 1 EL Öl (zum Braten)
  • 1500 g Karotten
  • 5.5 Zwiebel
  • 150 g Speck (durchwachsen)
  • 1 smallBecher Paradeismark
  • 1 Becher Schlagobers

Rindfleisch in wenig Öl auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7 bis 9 anbraten. Speck und Zwiebeln würfeln, in einem zweiten Kochtopf anbraten. Karotten von der Schale befreien, in Scheibchen schneiden. Darauf Karotten, Zwiebeln und Speck zum Rindfleisch Form und das Ganze 2 Stunden auf 1 oder Automatik-Kochplatte 4 bis 5 dünsten. (Im Kelomat verkürzt sich die Garzeit auf 40 min)

Fleisch herausnehmen, den Bratensud und das Gemüse zermusen. Die Sauce mit Schlagobers und Paradeismark verfeinern.

Rindfleisch mit Langkornreis beziehungsweise Salzkartoffeln anrichten.

Von Barbara Surjan, Hamburg

der Hamburgischen Electricitätswerke Ag

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rinderschmorbraten à la Surjan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche