Rindermedaillons Mit Pfirsichen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rindermedaillons (jeweils 125 g)
  • Pfeffer
  • 4 EL Öl
  • Salz
  • 2 EL Mehl
  • 125 ml Weisswein
  • 125 ml süsses Schlagobers
  • 1 Pfirsich
  • 2 Feigen (frisch)
  • Salz
  • Ingwer (gemahlen)

Die Medaillons mit Pfeffer würzen. Das Öl erhitzen und die Medaillons von jeder Seite etwa vier Min. rösten. Anschliessend aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. Das Mehl im Bratenfond andünsten und mit dem Wein löschen. Alles zum Kochen bringen und das Schlagobers zufügen.

Den Pfirsich in Spalten schneiden, die Feigen halbieren. Die Früchte zu der Soße Form, noch mal erhitzen und mit Salz, Ingwer und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Rindermedaillons auf einem Teller mit den Früchten umlegen. Die Soße getrennt dazu zu Tisch bringen.

Dazu passen Kartoffelrösti bzw. Langkornreis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Rindermedaillons Mit Pfirsichen

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 02.09.2015 um 14:11 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 09.08.2015 um 15:10 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche