Rinderhackfleischpizza

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Rinderhackfleisch
  • 2 Zwiebel
  • 1 Semmeln (altbacken)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eier

Belag:

  • 250 g Schinken
  • 3 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Paprika
  • 1 Becher Schwammerln, große Dose
  • 200 ml Zigeunersosse, Fertigprodukt
  • 150 g Käse (gerieben)

Zwiebel fein hacken. Das Semmeln einweichen und auspressen.

Beides mit dem Faschierten und den Eiern vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Fettpfanne einfetten und die Hackfleischmasse darüberstreichen.

Den Schinken in Würfel und die Zwiebeln in Ringe schneiden. Beides in Butterschmalz anbraten. Die Paprikas in Streifchen schneiden, hinzfügen und ein kleines bisschen andünsten. Schwammerln dazumischen.

Die Zigeunersosse zum Schluss unterziehen.

Das Ganze auf die Hackfleischmasse gleichmäßig verteilen und bei 175 °C

40-45 Min. backen. Nach belieben 10 Min. vor Ende der Backzeit mit geriebenem Käse (ca. 150 g) überstreuen und überbacken.

Dazu Baguette und grüner, Endivien- beziehungsweise Eisbergsalat.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rinderhackfleischpizza

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche