Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Rindsfilet
  • 1 Ingwer (walnussgross)
  • 2 Zwiebel
  • 2 Paprikas
  • 1 Bund Jungzwiebel
  • 4 EL Sojaöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Sojasprossen
  • 125 ml klare Suppe (Instant)
  • 1 EL Chillisauce
  • 3 EL Sojasosse
  • 1 Prise Zucker

Das Rindsfilet abspülen, abtrocknen und in Streifchen schneiden. Den Ingwer von der Schale befreien und ebenfalls in Streifchen schneiden.

Die Zwiebeln von der Schale befreien und würfeln, die Fruehlindzwiebeln in Ringe schneiden. Die Paprikas abspülen, reinigen und in gleichmässige, kleine Würfel schneiden.

Das Sojaöl in einem Wok erhitzen und das Fleisch darin portionsweise unter Rühren anbraten. Die Ingwerstreifen und die Zwiebelwürfel hinzufügeb und mitdünsten. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen.

Die Sojasrossen abbrausen und abrinnen. Jetzt die Sprossen mit den Paprikawürfeln zum Fleisch Form. Die klare Suppe aufgießen und die Chillisauce unterziehen. Alles zirka 3 Min. gardünsten.

Die Frühlingszwiebeln 2 Min. vor Ende der Garzeit zufügen. Alles mit Salz, Zucker, Sojasosse und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Zubereitungszeit: 12 min

Als Zuspeise empfiehlt sich Reis.

Ca. 290 Kcal je Einheit

Quelle : "Köstlichkeiten aus dem Wok"

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindergeschnetzeltes mit Sprossengemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche