Rindergeschnetzeltes mit Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Rindsfilet
  • 2 Zwiebel (á 100g)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Champignons
  • 1 Grüne Paprika (60~g)
  • 1 Rote Paprika (100~g)
  • 50 g Butter
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 1 Gestrichener El. Paprikapulver (ed

Das Rindsfilet unter fliessend kaltem Wasser abspülen und sehr gut abtrocknen. Kurz in das Gefriergerät Form, folgend in sehr feine Scheibchen schneiden. Die Zwiebeln von der Schale befreien und feine Ringe schneiden, die Knoblauchzehen ebenfalls von der Schale befreien und sehr klein hacken. Die Champignons reinigen und in feine Scheibchen schneiden. Die Butter in einer großen Bratpfanne erhitzen, darin das Fleisch 5-6 Min. unter durchgehendem Wenden anbraten. Mit dem Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Nacheinander die Zwiebelringe, die Knoblauchzehen, die Paprikas sowie die Champignons hinzufügen und mitrösten. Fünf min bei milder Hitze dünsten. Nochmals nachwürzen. Dazu passt körniger Langkornreis mit Petersilie bestreut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindergeschnetzeltes mit Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche