Rindergeschnetzeltes in Rotweinsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 2 Stk Rindsschnitzel
  • 125 ml Rotwein (gute Qualität)
  • 1/2 Glas Kapern
  • Rinderfond
  • 1/2 Dose Champignons
  • 1-2 Blätter Lorbeer
  • 1/2 Stk Schalotte (gehackt)
  • Pfeffer (nach Belieben)
  • Salz

Für Rindergeschnetzeltes die Rindsschnitzel in Streifen schneiden. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. Schallotte in Olivenöl anschwitzen, Rindergeschnetzeltes dazu geben und anbraten.

Mit Rinderfond aufgießen, Lorbeerblatt hinzugeben. Kapern dazugeben und Rotwein nach Geschmack hinzufügen. Insgesamt ca. 1 Stunde bei kleiner Hitze köcheln lassen, bis das Fleisch ganz weich ist.

Champignons erst ca. nach 40 Minuten Kochzeit dazugeben sonst werden sie zu weich. Rindergeschnetzeltes anrichten und servieren.

Tipp

Die Sauce ist allgemein sehr flüssig, sollte das stören - kann man Creme Fraiche zum Schluss hinzufügen oder ein andres Bindemittel verwenden um das Ganze dickflüssiger zu machen.

Als Beilage empfehle ich zu Rindergeschnetzeltes Spätzle oder Nudeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rindergeschnetzeltes in Rotweinsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche