Rinderfilets mit Schalottenkruste

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Baguette
  • 100 g Schalotten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 10 Thymian (Zweig)
  • 14 EL Olivenöl
  • 1 Ei (Ki. M)
  • 4 Gleichmässige Rindsfilet Medaillons (à 160 g)
  • 4 Speck (dünne Scheiben)
  • Salz
  • Pfeffer

1. Das Baguette von der Rinde befreien und kleinwürfelig schneiden. Im aufgeheizten Backrohr auf der 2. Leiste von unten bei 100 Grad 8-10 Min. erwärmen (Gas 1, Umluft 75 Grad ). Die Brotwürfel in einer Moulinette fein zerkleinern. Die Schalotten schälen und fein würfelig schneiden. Knoblauch schälen, 1 Zehe davon durch die Presse drücken, übrige zur Seite stellen. Thymianblätter von 8 Zweigen abzupfen und klein hacken, übrige zur Seite legen.

2. 2 El Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Schalotten und durchgepressten Knoblauch darin glasig weichdünsten. In einer Backschüssel die Brösel mit Schalotten, Knoblauch, gehacktem Thymian, Ei und 8 El Öl zu einer glatten Menge zusammenkneten. Die Menge auf der Fläche zu einer festen Rolle drehen, in Frischhaltefolie einschlagen und abgekühlt stellen.

3. Jeden Lungenbraten mit 1 Speckscheibe umwickeln und mit Spagat fest zusammenbinden. Die Filets rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Das übrige Öl in einer Bratpfanne erhitzen, darin die Filets bei mittlerer Hitze 2 Min. anbraten, auf die andere Seite drehen und weitere 3 Min. rösten. Restlichen Knoblauch dazugeben und das Ganze im aufgeheizten Backrohr bei 180 °C auf der 2. Leiste von unten 8-10 Min. rösten (Gas 2-3, Umluft 160 °C ). In der Zwischenzeit aus der Schalottenmasse 8 schmale Scheibchen schneiden.

4. Das Fleisch aus dem Herd nehmen. Jeweils 2 Scheibchen der Menge auf die Oberfläche der Filets legen und glatt drücken. Restlichen Thymian dazugeben und das Fleisch weitere 2-4 Min. im Herd überbacken.

5. Die Filetstücke herausnehmen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Dazu passt ein gemischter Blattsalat mit Salatsauce.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rinderfilets mit Schalottenkruste

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche