Rinderbrust auf rotem Mangoldblatt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rinderbrust
  • Suppengemüse
  • 1 EL Schlagobers
  • 4 EL Butter (kalt)
  • Kren
  • 4 Scheiben Mangold
  • 400 g Grünkohl
  • Salz
  • Pfeffer

Rinderbrust in Salzwasser mit Suppengemüse weichkochen.

Rinderbrust herausnehmen und warmstellen. Die klare Suppe ungefähr Um die Hälfte kochen, Schlagobers und eiskalte Butter einrühren, mit Kren abchmecken.

Mangold in Salzwasser blanchieren, in geeistem Wasser abschrecken und abtrocknen. Grunkohl, gezupft, in Salzwasser blanchieren, in geeistem Wasser abschrecken, abtrocknen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Rinderbrust in Scheibchen schneiden und auf den Mangoldblätter anrichten, den Grünkohl hinzfügen und die Meerrettichsauce darübergiessen.

Mit - z. B. - Kartoffelgratin zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rinderbrust auf rotem Mangoldblatt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche