Rinderbouillon Mit Blauschimmelkäsekrusteln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Semmeln
  • Butterschmalz (zum Braten)
  • 3 Zwiebel
  • 150 ml Milch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 1 Ei
  • 100 g Emmentaler (aus dem Allgäu)
  • 150 g Schimmelkäse
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1000 ml Rinderbrühe

Für die Käsekrusteln die Brötchenwürfel in zwei Portionen in wenig Butterschmalz hell rösten und in eine große Backschüssel zum Abkühlen Form. 2 Zwiebeln halbieren, in Streifchen schneiden und in Butterschmalz goldgelb rösten. Die dritte Zwiebel in feine Würfel schneiden, in Buttterschmalz anschwitzen und mit der Milch löschen.

Die trockenen Brotwürfel mit Salz würzen, sowie mit Pfeffer und Muskatnuss würzen und die Petersilie dazugeben.

Heisse Milch über die Brötchenwürfel gießen, ein kleines bisschen auskühlen und dann das Ei und beide Käse locker unterziehen. Die Menge 15-20 min ziehen. In heissem Butterschmalz 3 min von jeder Seite kleine flache Küchlein kross rösten und mit den gebratenen Zwiebeln in der heissen Suppe anrichten.

Tipp:

Die Käsekrusteln passen genauso wunderbar zu einem mit Joghurt angemachten Gurkensalat.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Rinderbouillon Mit Blauschimmelkäsekrusteln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche