Rind Mit Llanegas-Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Rindsbraten
  • "Llanegas"-Schwammerln
  • 3 Knoblauchzehen
  • Rosmarin
  • 1 Karotte
  • 1 md Zwiebel
  • 1 lg Paradeiser
  • 200 ml Rotwein

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Den etwa 1 kg schweren Rindsbraten 24 Stunden lang mit Rosmarin, Knoblauch, Karotte und Zwiebel einlegen. Anschliessend alles zusammen gemeinsam etwa Anderthalb Stunden im Backrohr rösten. Braten abkühlen und kalte Sauce durch ein feines Sieb aufstreichen. Fleisch in einem Tontopf mit Öl rösten. Einen Paradeiser, eine Zwiebel und zwei Knoblauchzehen mitschmoren. Wenn er goldbraun ist, ein Glas Rotwein zuschütten und einköcheln. Schwammerln in einer Bratpfanne rösten und mit Cognac flambieren. Braten in Scheibchen schneiden und alles zusammen gemeinsam im Tontopf mischen. Von Neuem kurz weiterschmoren lasse, damit sich die verschiedenen Geschmäcker mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rind Mit Llanegas-Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche