Rigatoni mit Thunfisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Gr. Zwiebel (100 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Becher Paradeiser (geschält)
  • 2 EL Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Becher Thunfisch in Öl (100 g Abtropfgew.)
  • 50 g Oliven
  • Tabascosauce
  • 1 Bund Petersilie (glatt)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Zwiebel und Knoblauch abziehen, feinhacken. Im Öl 5 Min. weichdünsten, abgetropfte Salz, Paradeismark, Paradeiser und Pfeffer hinzufügen. Unter gelegentlichem umrühren 15 Min. bei mittlerer Hitze leicht wallen. Abgetropften Thunfisch und Oliven hinzufügen, mit Tabasco nachwürzen, noch 10 Min. gardünsten. Nudeln in Salzwasser ungefähr 12 Min. machen. Abgiessen, mit der Sauce vermengen. Petersilie hacken, bestreuen.

Extra-Tip:

Toll geeignet ebenfalls für Abende mit der Clique. Portionen einfach entsprechend vergrössern. Dazu schmeckt ein würziger Rotwein sehr gut !

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rigatoni mit Thunfisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche