Rigatoni mit Mangold-Gorgonzolasauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Mangold (Blätter)
  • 100 g Gorgonzola
  • 150 ml Schlagobers
  • 300 g Rigatoni
  • 1 Schalotte (fein geschnitten)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 0.5 Teelöffel Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Olivenöl

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Mangold gut spülen, abrinnen und die Blattrippen entfernen, die Mangoldblätter in grobe Streifchen schneiden. Gorgonzola würfelig schneiden und mit dem Schlagobers vermengen. Die Rigatoni in kochend heissem Salzwasser al dente gardünsten.

In einer hohen Bratpfanne die Schalotte in Olivenöl anschwitzen, Knoblauch und Mangoldstreifen dazugeben und zusammen fallen.

Alles mit wenig Mehl bestäuben und die Käse-Schlagobers zufügen, gut durchrühren und kurz aufwallen lassen. Die Sauce mit Muskatnuss und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, nur vorsichtig mit Salz würzen, da der Käse sehr würzig ist.

Die Nudeln abschütten, mit der Sauce mischen und anrichten. Nach Wahl mit grobem Pfeffer übermahlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rigatoni mit Mangold-Gorgonzolasauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche