Riesling-Äpfel mit Brombeersauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Zitrone
  • 150 ml Riesling
  • 1 Zimt (Stange)
  • 4 Gewürznelken
  • 80 g Zucker
  • 4 Äpfel (säuerlich)
  • 300 g Brombeeren (tiefgekühlt)

Zum Servieren:

  • 4 Walnusseis

Zitrone mit heißem Wasser gut abwaschen und die Schale dünn schälen. Wein mit Zimt, Nelken, 60 g Zucker und Zitronenschale erhitzen. Äpfel vierteln, von der Schale befreien und das Kerngehäuse entfernen. Viertel der Länge nach halbieren, in den Wein Form und bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur 4-5 Min. (jeweils nach Grösse und Reife) gardünsten. Äpfel aus dem Bratensud heben und abgedeckt zur Seite stellen. Gewürze aus dem Bratensud entfernen.

Brombeeren und 20 g Zucker im Bratensud zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze 3 Minutenkochen. Brombeeren durch ein feines Sieb aufstreichen und auskühlen.

Äpfel mit Brombeersauce und Walnusseis anrichten und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Riesling-Äpfel mit Brombeersauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche