Riesenrösti mit Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Pk. Rösti-Fertigmischung
  • 1 Pk. Tk-Ital. Küchenkräuter
  • 4 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Pk. Kräuterquark

Röstimischungen in eine ausreichend große Schüssel ausfüllen, ital. Küchenkräuter = einrühren. Eier in einem Weitling mixen, mit = Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Unter die Rösti vermengen.

Zwiebel und Knoblauch hacken. Öl in einer großen Bratpfanne = erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Kartoffelmischung = einfüllen, bei mittlerer Hitze 7 min rösten.

Das Rösti auf einen Teller gleiten. Die Bratpfanne = nochmal einölen, das Rösti umgedreht in die Bratpfanne Form = und weitere 7 Min. fertig gardünsten.

Wie Kuchenstücke aufschneiden, mit Kräuterquark zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Riesenrösti mit Kräutern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche