Riesengarnelen In Limettensauce Und Risotto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Riesengarnelen
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Knoblauch
  • Basilikum
  • Butter
  • Saft von 2 Limetten
  • Mini-Karotten
  • 250 g Risottoreis
  • 1 Zwiebel
  • 125 ml Weisswein
  • 1000 ml Suppe
  • El geriebener Parmesan

Zwiebel abschälen und klein schneiden. In einem Kochtopf ein wenig Olivenöl erhitzen, den Langkornreis und die fein geschnittene Zwiebeln darin (ohne Farbe nehmen zu) anschwitzen. Mit Weisswein löschen, die Suppe nach und nach zugiessen, dabei häufig (oder am besten ständig) umrühren. Aus den abgeschälten Krebsschwänze den Darm entfernen. Krebsschwänze mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Bratpfanne Olivenöl erhitzen, Krebsschwänze darin auf beiden Seiten anbraten. Etwas Limettensaft, Butter, Knoblauch und Basilikum zu den Krebsschwänze Form, gut durchschwenken.

Risotto mit Butter, Pfeffer, Salz und geriebenem Parmesan nachwürzen, wiederholt herzhaft verrühren. Riesengarnelen mit der Limettensauce und dem Risotto auf Tellern anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Riesengarnelen In Limettensauce Und Risotto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte