Riebelesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Mehl
  • 1 Ei
  • Salz
  • 2500 ml Rindsuppe
  • 1 EL Schnittlauch (fein geschnitten)

Mehl in eine breite Backschüssel sieben, nach und nach verquirltes Ei und Salz dazugeben. Ingredienzien mit den Händen raspeln. Die so erhaltenen kleinen Teigklümpchen in die kochende klare Suppe Form und fünf Min. machen.

Suppe bei dem Anrichten mit Schnittlauch überstreuen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Riebelesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche