Ricotta-Törtchen mit Himbeersahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Törtchen:

  • 2 Blatt Gelatine (weiss)
  • 2 EL Milch
  • 250 g Ricotta
  • 75 g Zucker
  • 1 EL (Dessertwein) Vin Santo
  • 2 Eiklar

Für die Himbeersosse:

  • 200 g Himbeeren
  • 12 EL Zucker
  • 2 EL Maraschinolikör

Gelatine in kaltem Wasser nach Vorschrift einweichen, auswringen, in Milch erwärmen und verflüssigen. Ricotta mit Zucker und Vin Santo kremig rühren, zuletzt die aufgelöste Gelatine vorsichtig unterziehen. Eiklar zu Eischnee aufschlagen, unter die Krem heben und in leicht gefettete Förmchen befüllen. Förmchen 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Für die Himbeersosse die Ingredienzien im Handrührer zermusen. Törtchen auf jeweils einen Teller stürzen und ein wenig Soße (Raumtemperatur) darübergiessen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ricotta-Törtchen mit Himbeersahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche