Ricotta Cuneo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Ricotta Salata
  • 4 Radicchioblätter
  • 4 Olivenöl (extra vergine)
  • 12 Oliven (schwarz oder grün oder gemischt)
  • Salz (vielleicht, kommt auf Oliven und Käse an)
  • Pfeffer, weiß, frisch aus der Mühle

-Cuneo, Italien 1985 und -eigene Ergänzungen

Ricotta Salata (möglichst Kuhricotta) oder ganz milden Schafskäse mit sehr gut eingeöltem Küchenmesser in schmale Scheibchen scheiden und auf 4 Desserttellern dekorieren.

(Evtl. Radicchioblätter in schmale Streifen schneiden und dazulegen).

Olivenöl gesondert vergine darüber gleichmäßig verteilen und die Oliven (schwarz oder evtl. grün oder evtl. gemischt) dekorieren. Mit Salz und Pfeffer frisch aus der Mühle übermahlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Ricotta Cuneo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche