Ribiselschnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Teig:

  • 150 g Staubzucker
  • Vanillezucker
  • 3 Dotter
  • 3 EL Wasser
  • 50 g Butter
  • 250 g Mehl
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 125 ml Milch

Für den Belag:

Für die Ribiselschnitten Vanillezucker, Zucker, Dotter und Wasser dickcremig rühren, zerlassene Butter nach und nach einrühren, mit Backpulver vermischtes Mehl und Milch hinzfügen.

Den Teig fingerdick auf ein befettetes Backblech streichen und hellgelb backen.

Vanillezucker und Ribisel in den steifen Schneezucker geben, auf den Kuchen aufstreichen und zu Ende backen.

Tipp

Die Ribiselschnitten sind überaus saftig und süß und sauer zu gleich.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Ribiselschnitten

  1. bleser
    bleser kommentierte am 31.07.2016 um 10:29 Uhr

    Kann mir auch nicht vorstellen, daß 1 Liter (!) Milch in den Teig kommt!!!

    Antworten
    • ichkoche.at / Julia  H.
      ichkoche.at / Julia H. kommentierte am 02.08.2016 um 13:56 Uhr

      Liebe bleser, vielen Dank für den (erneuten) Hinweis! Wir haben das Rezept adaptiert. Mit kulinarischen Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. anneliese
    anneliese kommentierte am 26.12.2015 um 12:45 Uhr

    stimmt die Angabe von 1 l Milch?

    Antworten
  3. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 15.11.2015 um 14:44 Uhr

    schmeckt sehr gut!

    Antworten
  4. katrin1991
    katrin1991 kommentierte am 15.10.2015 um 06:54 Uhr

    Sehr lecker!!!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche