Ribiselsaft mit Dampfgarer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 1 Behälter Ribisel
  • 450 g Gelierzucker 1:1 (pro 1 l Saft)

Für den Ribiselsaft aus dem Dampfgarer zunächst die Ribisel mithilfe des Dampfgarers entsaften und anschließend den Saft in einen Topf laufen lassen. Hier finden Sie, wie das Dampfgarer" href="http://www.ichkoche.at/dampfgarer-fruchtsaft-artikel-2150" target="_self">Entsaften mit dem Dampfgarer am besten geht.

Jeweils 1 Liter Ribiselsaft mit 250 ml Wasser strecken, 450 g Gelierzucker dazugeben, gut umrühren und aufkochen lassen.

Den Ribiselsaft noch heiß sofort in Flaschen abfüllen.

Tipp

Verwenden Sie beim Abfüllen unbedingt saubere und sterile Flaschen, so haben Sie lange Freude am selbstgemachten Ribiselsaft!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
11 4 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare11

Ribiselsaft mit Dampfgarer

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 23.01.2016 um 07:02 Uhr

    es ist sehr schade das der Link nicht mehr funktioniert .. vielleicht könnte man die Methode des Entsaftens per Dampfgarer ..kurz in dieses Rezept integrieren

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 25.01.2016 um 11:37 Uhr

      Liebe lsfabian, danke für den Hinweis! Wir haben den Link wieder repariert. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
  2. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 21.08.2015 um 11:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 15.07.2015 um 20:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Camino
    Camino kommentierte am 11.07.2015 um 15:24 Uhr

    Ganz toll und lecker!

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche