Ribiselsaft erhitzt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Ribiselsaft erhitzt die Ribisel waschen, entstielen und durch eine Saftpresse drücken.

Die Menge ergibt ca. 1,3 Liter Saft. Den Saft mit Zucker und Zitronensaft erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, dann vom Ofen nehmen.

Danach die Einmachhilfe mit wenig Wasser verrühren und in den Saft mengen - nicht mehr erhitzen.

Den Ribiselsaft erhitzt danach in Saftgläser füllen und verschließen.

Tipp

Ribiselsaft erhitzt schmeckt Kindern besonders gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare5

Ribiselsaft erhitzt

  1. omami
    omami kommentierte am 08.10.2015 um 21:33 Uhr

    schmeckt sicher gut

    Antworten
  2. Golino
    Golino kommentierte am 12.08.2015 um 18:57 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  3. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 06.07.2015 um 10:24 Uhr

    warum dickt der Ribiselsaft bei mir ein?

    Antworten
    • Zubano15
      Zubano15 kommentierte am 06.07.2015 um 10:47 Uhr

      das kann ich mir nicht vorstellen, wenn man die Menge Zucker nimmt und nicht zu lange erhitzen, kann ich mir das nicht vorstellen.

      Antworten
  4. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 28.07.2014 um 13:12 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche