Ribiselkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 15 dag Staubzucker
  • 1 Pkg Vanillezucker
  • 3 Stk Dotter
  • 3 Löffel Wasser
  • 5 dag Butter
  • 25 dag Mehl
  • 1/2 Pkg Backpulver
  • 1/16 l Milch
  • 5 Stk Eiklar
  • 15 dag Zucker
  • 15 dag Ribisel

Für den Ribiselkuchen Zucker, Dotter, Wasser schaumig rühren, nach und nach zerlassene Butter, dann Mehl mit dem Backpulver vermischt und Milch einrühren.

Den Teig ab ein gefettetes Blech streichen und bei ca. 180 Grad hellgelb backen. Dann das Eiklar zu Schnee schlagen und den Zucker langsam dazugeben, die Ribisel unterheben, auf den Teig streichen.

Bei starker Hitze 2 - 5 Minuten backen.

Tipp

Wenn der Eischnee gebacken wird, am besten neben dem Herd stehen bleiben und darauf achten, dass die Schneespitzen auf dem Ribiselkuchen nicht zu dunkel werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 2

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Ribiselkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche