Ribisel-Schaum-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 2 Stk Eiklar (für Schnee)
  • 30 g Zucker (für Schnee)

Für den Mürbteig:

  • 150 g Mehl (glatt)
  • 100 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 Stk Dotter
  • 1 Prise Salz

Für die Fülle:

  • 70 g Zucker
  • 1 Stk Dotter
  • 1 Stk Ei
  • 1/2 Pkg Vanillepudding
  • 1/2 Pkg Bourbonvanillezucker
  • 50 g Mandeln (gerieben)
  • 100 ml Reisdrink
  • 50 g Butter
  • 250 g Ribiseln

Für den Ribisel-Schaum-Kuchen den Mürbteig aus den angegebenen Zutaten kneten, gleich mit Teigroller ausrollen und in eine gebutterte, bemehlte Form (24cm Durchmesser) geben.

Für mind. 1 Stunde in den Kühlschrank geben. 70 g Zucker, Dotter und Ei schaumig schlagen, dann weiche Butter untermixen. Vanillezucker, Reisdrink, Vanillepudding und Mandeln gut unterrühren.

Diese Masse ist recht flüssig, es wird erst beim Backen fest. Ribiseln auf dem Mürbteig verteilen, die Füllung vorsichtig draufgießen und ca. 40 Minuten bei 180 °C backen.

Danach kontrollieren ob die Fülle noch sehr weich ist und evt. noch ein paar Minuten "nachbacken". In der Zwischenzeit aus Eiklar und 30 g Zucker einen festen Schnee schlagen und auf dem Kuchen verteilen.

Weitere 10 Minuten bei 160 °C backen - bitte kontrollieren, jeder Ofen bäckt anders!

Tipp

Man kann für den Ribisel-Schaum-Kuchen auch einen Mandeldrink, statt dem Reisdrink verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Ribisel-Schaum-Kuchen

  1. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 10.05.2015 um 14:06 Uhr

    Lecker

    Antworten
  2. mai83
    mai83 kommentierte am 19.04.2015 um 19:37 Uhr

    ist für die Ribisel-Ernte vorgemerkt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche