Ribisel-Eierlikör-Streuselkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Streusel:

  • 75 g Mehl
  • 60 g Butter
  • 50 g Zucker

Für den Ribisel-Eierlikör-Streuselkuchen die Streusel vorbereiten. Alle Zutaten mit den Händen gut verkneten und kleine Streusel zupfen.

Die Eiklar zu festem Schnee schlagen. Butter, Vanillezucker und Zucker cremig rühren, Dotter nacheinander unterschlagen. Likör und Mehl zugeben und den Schnee vorsichtig unterheben.

Den Boden einer Springform (Durchmesser 28 cm) mit Backpapier auslegen und den Teig einfüllen. Mit den Ribiseln belegen und mit die Streusel darüberstreuen.

Das Backrohr auf 150° Umluft vorheizen und den Ribisel-Eierlikör-Streuselkuchen ca. 45 Minuten backen. Sofort  nach dem Backen mit Schlagobers begießen und nach dem Erkalten mit Staubzucker bestreuen.

Tipp

Den Ribisel-Eierlikör-Streuselkuchen mit eine Tasse Kaffee oder Tee servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare12

Ribisel-Eierlikör-Streuselkuchen

  1. thereslok
    thereslok kommentierte am 02.11.2015 um 19:52 Uhr

    tolles Rezept

    Antworten
  2. Schurli1958
    Schurli1958 kommentierte am 25.10.2015 um 17:29 Uhr

    traumhaft

    Antworten
  3. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 27.07.2015 um 18:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Kat♡
    Kat♡ kommentierte am 25.07.2015 um 12:53 Uhr

    Super Rezept, danke!

    Antworten
  5. Nemi78
    Nemi78 kommentierte am 08.07.2015 um 21:05 Uhr

    Mit Tee servieren? Echt jetzt? :-)Kaffee lass ich mir einreden...Aber im Ernst: super Rezept!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche