Rib-Eye Steak Monster-Style mit Zwiebeln, Knoblauch, Peporoni und Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Erdäpfeln
  • 300 g Rib-Eye Steak je Einheit ggf. mit Faden zusammenbinden; (circa)
  • 2 Gemüsezwiebeln in Streifchen geschnitten
  • 12 Knoblauchzehen (geschält)
  • 12 Entkernte Peperon
  • 20 Kirschtomate
  • 1 Pk. Rotwein

Erdäpfeln von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Öl in einen Bräter Form, die Erdäpfeln einfüllen und im Herd bei 180 °C ungefähr 5-10 min backen. Die Steaks von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Grillpfanne scharf auf beiden Seiten anbraten, dann mit Senf bestreichen. Die Steaks auf die Erdäpfeln legen und für weitere 8-10 min bei 180 °C backen. Herausnehmen und für 5 min ruhen.

Die Zwiebeln und den Knoblauch in einer Bratpfanne goldbraun anbraten, dann die Peporoni sowie die Paradeiser hinzfügen. Mit Rotwein löschen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Nach Lust und Laune noch gehackten Rosmarin hinzfügen.

Dazu Sour Krem mit Kräutern.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rib-Eye Steak Monster-Style mit Zwiebeln, Knoblauch, Peporoni und Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche