Rheingauer Schweinsbraten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schweineschulterbraten ausgebeint
  • Sm Trester oder Grappa
  • 4 Äpfel
  • 2 Zwiebel
  • 40 g Rosinen
  • 400 ml Trockenen Riesling
  • 40 g Fett
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • 150 ml Schlagobers

Fleisch mit Salz Pfeffer und Paprika einreiben und herzhaft anbraten.

Kurz vor dem Ablöschen 2 kleingeschnittene Äpfel und Zwiebeln mit anbraten. Danach mit dem Wein löschen und die Rosinen dazugeben. Danach das Fleisch bei kleiner Temperatur im geschlossenen Kochtopf zirka 70 Min. gardünsten, bis das Fleisch weich ist. Die Äpfel zu einer sämigen Soße verkochen!

Zum Schluss die 2 übrigen in Schnitze geschnittenen Äpfel und den Trester dazugeben und ein paar Min. mit gardünsten.

Dazu passen Knödel und Rotkraut.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Rheingauer Schweinsbraten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche