Rheingauer Kräuterrahmsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 0.5 Tasse Schlagobers
  • 0.25 Tasse Rindsuppe
  • 1 Eidotter
  • 20 g Butter
  • Kerbel
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • Basilikumblätter
  • Salz
  • Muskat

Küchenkräuter klein hacken, mit den restlichen Ingredienzien gut durchrühren und bei mittlerer Hitze bei durchgehendem Rühren mit dem Quirl zum Aufwallen bringen, auf der Stelle! von dem Feuer nehmen, mit Basilikumblättern belegen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rheingauer Kräuterrahmsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche